Menue
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen
LoginLogin

RegistrierenRegistrieren


Top Themen

Dominikanische Zigarren

Datenschutzerklärung
Impressum
Beiträge im Forum Dominikanische Republik :: - Urlaub im RIU Bambu

Urlaub im RIU Bambu

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Dominikanische Republik Foren-Übersicht -> Hotelberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Micha



Anmeldedatum: 12.08.2006
Beiträge: 7
Wohnort: Hildesheim/Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: Mi Sep 27, 2006 1:23 am    Titel: Urlaub im RIU Bambu

Hallo,
wir sind gerade am Bavaro-Strand im RIU Bambu. Ein traumhafter Urlaub, von Hurricane's oder tropischen Krankheiten(Dengue-Fieber) nichts zu sehen. Wuerde immer wieder in dieser Zeit fahren. Ein kleiner Bericht folgt, wenn wir wieder in good old Gremany sind.
Sonnige Gruesse von der Punta Cana...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: http://domrep-forum.net

Nach oben
Flunk
Site Admin


Anmeldedatum: 14.03.2004
Beiträge: 249

BeitragVerfasst am: Mi Sep 27, 2006 8:36 am    Titel:

Hallo Micha
super das es Dir so toll in der Dominikanischen Republik und im Hotel Riu Bambu gefällt.

Ich freue mich auf Deinen Bericht nach Deiner Rückkehr.
Viel Spass noch für den Rest Deines Urlaubs in Punta Cana

Grüße Flunk
_________________
www.flunk.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Micha



Anmeldedatum: 12.08.2006
Beiträge: 7
Wohnort: Hildesheim/Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: Sa Sep 30, 2006 10:42 pm    Titel:

so, jetzt sind wir wieder auf deutschem boden und doch etwas geschlaucht. die 6 std. zeitverschiebung sind doch bemerkbar.

aber nun zu unserem urlaub...
es waren die erhofften zwei wochen, die uns wirklich sehr gut gefallen haben und die erwartungen noch übertrafen.
das hotel ist seine 4 sterne auf jeden fall wert, auch wenn man hier und da merkt, dass einige wenige sachen mal einen neuen anstrich vertragen könnten. einige kakerlaken haben wir auch sehen müssen, doch das bleibt in einem offen gestaltetem hotel nunmal nicht aus.
jetzt könnte ich noch über ein, zwei spanier meckern, die sich den ganzen tag an der poolbar "erfrischt" haben, aber es ist ja schließlich ein clubhotel und kein altersheim.
das waren schon die schlimmsten sachen, die wir erleben mussten.

ansonsten gibt es nur lobeshymnen von meiner freundin und mir zu berichten.

der strand in dieser sechs-hotel-fassenden anlage ist auf der höhe des bambu´s einfach am schönsten und hat auch die meisten palmen. eine liege, bzw. zwei liegen sind immer zu kriegen, selbst wenn man erst mittags aus dem bett fällt. über das meer kann ich nur schwärmen. ein absoluter hammer!
die anlage an sich, lässt auch keine wünsche offen. ein sehr gepflegtes haus, in dem man sich einfach nur wohlfühlt. wir waren auch in den anderen hotels und können so zu dem vergleich kommen, dass das bambu das beste von den vieren(bambu,taino,naiboa,melao) ist. die anderen beiden(riu palace punta cana,riu palace macao) mal ausgenommen. doch für ein zwanglosen traumurlaub, würde ich wieder ins bambu und nicht in eines der riu palace häuser reisen. dort ist es meines erachtens eher etwas ab vierzig und was für snobs.
das essen ist sehr abwechselunsreich und es gibt für jeden geschmack das passende auf den teller. von pommes bis hin zu muscheln ist eigentlich alles da. nur das deutsche brot hat noch gefehlt;-)
highlight´s sind die einmal in der woche abgehaltenen caribischen- und mexicanischen abende, bei denen spezialitäten auf den tisch gezauber werden. ebenfalls einmal die woche wird ein strand-barbecue abgehalten. so lässt es sich leben.
die umgebung haben wir nur am strand erkundet und könne deshalb auch nicht viel darüber erzählen. die einzigen eindrücke konnten wir währen unserer ausflüge sammeln.sehr karg und ärmlich.
die ausflüge, die wir unternommen haben, waren sehr lohnens- und empfehlenswert. tropicalstorm ist ein schnorchelausflug, bei dem wir haie und stachelrochen(in eingezäuntem terrain) gesehen haben. hinterher haben wir in einer einsamen bucht die schwimmende minibar ins ca. 35 grad! warme atlantikwasser gepackt und uns einen sehr gut schmeckenden cubalibre gegönnt. wahnsinn!
die andere tour ging nach saona ins paradies. zuerst eine busfahrt, dann katamaran zur insel und mit dem speedboot zurück zum bus. hierzu fällt mir eigentlich gar nichts ein. einfach nur buchen und selbst hin, unbedingt! die eindrücke, die wir dort gesammelt haben, sind nicht in worte zu fassen.

das war im groben unser urlaub. alles erzählen kann ich eh nicht, hoffe aber, dass es dem ein oder anderen doch bei der entscheidung hilft.
bei fragen stehe ich natürlich gern mit meiner e-mail-adresse zur verfügung.
danke auch nochmal an k. bessert und h.-w. bauer!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kitty1988



Anmeldedatum: 03.02.2015
Beiträge: 4
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: Di Feb 03, 2015 10:11 am    Titel:

Hallo,
mein Mann und ich wollen im Mai auch nach Punta cana fliegen, momentan schwanken wir allerdings noch etwas zwischen dem RIU Bambu und dem Bavaro Princess. Könnt ihr mir eventuell bei unserer Entscheidung helfen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Dominikanische Republik Foren-Übersicht -> Hotelberichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 56932
Werbung

Impressum |
|