Menue
FAQFAQ
SuchenSuchen
MitgliederlisteMitgliederliste
ProfilProfil
Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen
LoginLogin

RegistrierenRegistrieren


Top Themen

Dominikanische Zigarren

Datenschutzerklärung
Impressum
Beiträge im Forum Dominikanische Republik :: - Wer kennt die casa blanca in Las Galeras? Bauernfängerei??

Wer kennt die casa blanca in Las Galeras? Bauernfängerei??

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Dominikanische Republik Foren-Übersicht -> Hotelberichte
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
shamen



Anmeldedatum: 26.09.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mo Sep 26, 2005 9:37 pm    Titel: Wer kennt die casa blanca in Las Galeras? Bauernfängerei??

Hallo Leute,
Habe bei eBay einen Reisegutschein für die Anlage Casa Blanca in Las Galeras ersteigert (www.casa-blanca-samana.com). Außer der Internetseite, die ja auch gefaked sein könnte, kann ich aber keine weiteren Informationen über die Anlage finden. Bin stutzig geworden, da es den eBay Verkäufer von dem ich die Gutscheine habe nicht mehr gibt. Dieselben Gutscheine wurden vor kurzem aber auf eBay von einem anderem Verkäufer unter einem ähnlichen Namen wieder angeboten.Leider ist dies ein Verhalten welches bei eBay nur allzu oft auf Bauernfängern schließen lässt. Jetzt bin ich natürlich verunsichert, daher meine Frage: Gibt es besagte Anlage überhaupt? War jemand schon mal dort? Oder weiß vielleicht sogar jemand von der Gutscheinaktion dieser Anlage, mit der angeblich neue Kunden geworben werden sollen? Ihr würdet mir wirklich helfen. Würde gern bevor ich Flüge buche wissen, ob ich überhaupt eine Unterkunft habe Confused shamen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden







Verfasst am:     Titel: http://domrep-forum.net

Nach oben
intaho



Anmeldedatum: 06.11.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: So Nov 06, 2005 9:49 pm    Titel:

Hallo,ich bin heute auch bei ebay über so einen Verk. gestolpert.Der war auch der eigentliche Grund,warum ich auf dieser Seite gelandet bin Wink . Darf ich seine ebay-namen hier nennen? Auf jedenfall würde auch ich mich sehr freuen,wenn jemand Erfahrungen mit diesem Verk. gemacht hat,daß er diese hier postet.Viele Grüsse,intaho.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mariposa
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Jan 06, 2006 2:06 pm    Titel: Ich hab so einen Gutschein...

Hallo!
Ich habe auch so einen Gutschein erworben und auch schon mit dem Team gemailt. Scheint alles in Ordnung zu sein, auch in der Bewertung bei Ebay gab es fast nichts negatives. Da ich aber auch skeptisch war habe ich mal ein bißchen nachgeforscht leider aber nur eine Seite von wunderschönen Fotos von der Anlage gefunden und auch wenn man über Ferienhäuser Las Galeras sucht bei Google bekommt man bei www.fewo-direkt.de auch einen Hinweis auf dieses Haus. Es scheint es zu geben und wie die Bilder zeigen wird das bestimmt ein toller Urlaub und wenn nicht, wenn uns das dann nicht geheuer ist, gibt es in der nähe noch genügend Hotels, wo man den Urlaub dann notfalls verbringen kann.

http://www.andresa.com/deutsch/appartements.htm

Katja aus Essen
Nach oben
capitano



Anmeldedatum: 23.02.2006
Beiträge: 6
Wohnort: ROTHENBURG

BeitragVerfasst am: Do Feb 23, 2006 3:20 pm    Titel:

hallo
die anlage von casa blanke gibt es in las galeras,ist etwa 3 km landeinwärts wenn du nach las galeras kommst auf der linken seite in
der prärie ,brauchst ein fahrzeug.sind mehrere häuser von einem zaun umgeben auf einer anhöhe.wollte es mal anschauen war aber das tor verschlossen,die hausmeisterin ist ne deutsche,habe sonnst noch niemand
da gesehen.haben sich aber im dorf darüber unterhalten ob da nicht etwas dahinter steckt.
i bin i Mr. Green
_________________
I BIN I
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ateera



Anmeldedatum: 27.11.2006
Beiträge: 1
Wohnort: Gronau

BeitragVerfasst am: Mo Nov 27, 2006 10:11 am    Titel: las galeras

Hei, habe auch gerade einen Gutscheine ersteigert. Gibt´s die wirklich? Oder ist das Nepp?
Liebe Grüße Ateera
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
tlp



Anmeldedatum: 03.12.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: So Dez 03, 2006 1:36 pm    Titel: casa blanca fake / betrug oder korrektes Angebot?

Sind die casa blanca samana ebay angebote fake / betrug oder ein korrektes Angebot?
Das würde mich auch brennend interessieren! Habe ebenfalls einen Gutschein ersteigert.

tlp
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flunk
Site Admin


Anmeldedatum: 14.03.2004
Beiträge: 249

BeitragVerfasst am: Mi Dez 06, 2006 11:01 pm    Titel:

Sollte man sich das nicht Fragen bevor man etwas kauft. Das nur mal so nebenbei.

Ich kenne die Casa Blanca auf Samana nicht.
Vielleicht schickst Du dem Verkäufer bei E-Bay mal den Link von diesem Beitrag damit er die Chance bekommt mal Stellung zu nehmen .

Das wäre doch eine Idee.
Was hat denn so ein Gutschein gekostet?


Grüße Flunk
_________________
www.flunk.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
capitano



Anmeldedatum: 23.02.2006
Beiträge: 6
Wohnort: ROTHENBURG

BeitragVerfasst am: So Dez 17, 2006 12:04 am    Titel: casa blanca

casa blanca gibt es aber schon etwas auserhalb von galera brauchst schon ein fahrzeug. im ort selber ist tote hose aber wenn du ruhe suchst ist in ordnung.nur was für nebenkosten noch anfallen kann ich nicht sagen.war schon in der anlage kenne den besitzer und die verwalter sind deutsche,habe aber nicht da gewohnt. capitano :oops:
_________________
I BIN I
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sab



Anmeldedatum: 29.12.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Fr Dez 29, 2006 8:06 pm    Titel: casablancasamana

Hallo,

shamen, du kannst beruhigt buchen - die Casa Blanca gibt es wirklich. Ich habe gerade dort eine Woche Urlaub gemacht. An Nebenkosten, die für die Anlage anfallen, solltest du mit mindestens 70 Euro pro Woche rechnen. Aber das ist abhängig von der Geamtbelegung und welche weiteren Serviceleistungen du in Anspruch nimmst. Mietsafe 15 Euro/Woche etc.

Die Anlage liegt wie beschrieben ca. 2km vom Ortszentrum Las Galeras entfernt. Man kann laufen, ca. 30 Minuten oder ein Motorradtaxi nehmen, welches 20 Pesos also 50 ct pro Strecke kostet. Beide Varianten - kein Problem. Die Einheimischen sind sehr freundlich und angenehm im Gegensatz zu manchen Touristenzentren, wo viele Abzocke herrscht.

Die Gegend ist sehr ruhig, also nix, wenn man auf Party aus ist. Die Appartments sind super: geräumig und sauber mit großer Küche und Kühlschrank. Terasse mit Tisch und Stühlen sowie Liegestühlen.

Es gibt diverse Restaurants im Ort, die sind aber nicht unbedingt billig. Ich war immer am Strand im Kiosko oder so ähnlich, da bewegen sich die Preise noch zwischen 150 (Hühnchen) - 200 (Fische, Pulpo) und 500 Pesos (Hummer, Garnelen) für ein Essen.

sab
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flunk
Site Admin


Anmeldedatum: 14.03.2004
Beiträge: 249

BeitragVerfasst am: Sa Dez 30, 2006 1:00 pm    Titel:

Hier nun ein paar aktuelle Fotos vom Htoel Casa Blanca in Las Galeras auf Samana .Die Fotos hat mir sab gerade gemailt.

Danke sab ...










Ich möchte hier auch mal so kurz anmerken das wenn man sich einen Gutschein bei E-Bay ersteigert man doch besser sich im vorfeld erkundigen sollte wer und was hinter so einem Angebot steht.

Das hier das Casa Blanca in Las Galeras wohl in Ordnung ist zeigen die Berichte und die Fotos .

Ich würde mich freuen wenn noch mehr positve Berichte verfasst werden.

Auch Fotos und Berichte aus anderen Hotels in der Dominikanischen Republik sind sehr willkommen.

Grüße und allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Flunk
_________________
www.flunk.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rolli



Anmeldedatum: 05.04.2007
Beiträge: 1
Wohnort: Las Galeras

BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2007 4:39 pm    Titel:

Hallo,
nachdem wir von vielen Gaesten etwas ueber dieses Forum gehoert hatten, bin ich heute endlich einmal dazu gekommen, es zu lesen.
Mein Mann und ich leben seit nunmehr 2 1/2 Jahren in der Casa-Blanca und verwalten die Anlage und betreuen die Gaeste.
Alle Eintraege, die auf der Website im Gaestebuch zu finden sind, haben wir im Original vorliegen, es ist keiner getuerkt.
Auch die im Forum veroeffentlichten Beitraege entsprechen der Wahrheit. Fuer Leute, die sowohl Land und Leute in der Dom-Rep wirklich und hautnah kennenlernen moechten, die individuellen Urlaub ohne all-inclusive suchen und mit der Natur im Einklang sein moechten, ist dies der richtige Platz. Wir freuen uns jedenfalls herzlich auf neue - interessierte - Gaeste.
Rolli :lol: :shock:
_________________
Walli
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Flunk
Site Admin


Anmeldedatum: 14.03.2004
Beiträge: 249

BeitragVerfasst am: Sa Apr 07, 2007 9:41 am    Titel:

Hallo Rolli,
es freut mich sehr das Ihr auch einmal hier vorbeischaut.
Der Start des Threads ist ja schon aus 2005 und anfängliche Skepsis an der Seriösitär der Vermarktung über E-Bay ist ja durch die positiven Berichte ausgegräumt worden.
Mitlerweile würde der Beitrag über 1700 Mal gelesen und wie es aussieht hat der Beitrag euch auch einige Gäste beschert.

Auch Bekannte von mir kommen im Sommer zu euch.
Wenn ich mal die Zeit finde dann werde ich auch mal vorbeischauen.

Ich habe heunte einen neuen Thread eröffnet in dem Deine Gäste gern willkommen sind auch Ihre Berichte zu veröffentlichen.

Arrow Casa Blanca



Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg, nette Gäste und viel Spaß bei der Arbeit.

Schöne Ostern.
Flunk
_________________
www.flunk.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Chaostom



Anmeldedatum: 21.10.2008
Beiträge: 2
Wohnort: Bad Liebenzell

BeitragVerfasst am: Di Okt 21, 2008 9:51 am    Titel: Casa Blanka, Ich war nun zweimal da

Hallo Liebe Leser, Ich war in diesem Jahr zweimal in der Casa Blanka Anlage in Las Galeras und muß euch sagen, das die Anlage selbst ganz in Ordnung ist. Wer seine Ruhe braucht, ist das Richtig aufgehoben, wer Aktion möchte, hat es da schon etwas schwierig, aber die Verwalter geben sich schon große Mühe, Tips zu geben, was man erleben kann. Hier gilt es die Natur zu genießen, Reitausflüge, Fahrten, also Tagesausflüge etc. werden organisiert nach wunsch. Die Strände sind noch ganz in Ordnung. Der Ort Las Galeras ist etwas verträumt, also nicht viel los, es gibt eine vielzahl an Restaurants, hier sollte man aber auch die Verwalter fragen, in welches man gehen kann. Nach der Langen Reise, ist man erstmal geschockt, wo man hinfährt, aber kommt dann in einem kleinem Paradies an. Die Nebenkosten können sehr hoch sein, am besten Bucht man, wenn schon andere Gäste auf der Anlage sind. Achtung: Die Stromkosten in der Dominikanischen Republik sind sehr hoch 0,37 Euro Cent per KW. Also wer seine Probeller in den Zimmern immer laufen lässt oder den Boiler anlässt,zahlt ganz schön nach.
Versucht doch einen Festpreis der Nebenkosten zu vereinbaren, erfahrungsgemäß sind das bei mässiger benützung ca. 30 - 70 Euro.
So und nun viel Spaß in Las Galeras.
Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frosch411



Anmeldedatum: 21.10.2008
Beiträge: 1
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: Di Okt 21, 2008 3:30 pm    Titel: Las Galeras

http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Casa+Blanca-hid_181145.html

das habe ich bei Holidaycheck gefunden.

Viel Spass wünsche ich euch
frosch411
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marino



Anmeldedatum: 07.01.2009
Beiträge: 13
Wohnort: Las Galeras

BeitragVerfasst am: Fr Jan 09, 2009 2:15 pm    Titel:

ein hallo in die forenrunde

aus gegebenem anlass hab ich mich hier registrieren lassen, da ich euch informieren
möchte, dass die verwaltung im Casa Blanca gewechselt hat und wir jetzt diese tätigkeit
seit august übernommen haben.
wie Thomas bestätigen wird, werden wir uns ebenso grosse mühe um unsere gäste
geben, wie unsere vorgänger.
damit ist auf jedenfall geklärt, dass es die anlage wirklich gibt Wink
und die sache kein nepp ist.
also, wer noch bisher am zweifeln war....immer zu und buchen.
lasst euch von der herrlichen natur und der anlage überraschen, ihr werdet nicht enttäuscht sein.
des weiteren, haben wir eine aufwertung der ausstattung der wohneinheiten vorgenommen
und die serviceleistungen zu gunsten der gäste teilweise umgestellt und flexiebler gestalltet.

wer noch fragen hat....immer her damit, ich werde versuchen alle zubeantworten.

für interessenten:
bitte lest die angaben im angebot richtig und genau durch
es steht alles drin und es wird nichts verheimlicht Exclamation
zb. steht nie im angebot, das bei dem preis der flug mit enthalten ist Exclamation
es wird eine Flug-Chance eingeräumt, die unter den jahresgästen, unter aufsicht
eines notars, gelost wird.

so, ich hoffe, ich hab bei einigen wieder etwas interesse geweckt und einige unklarheiten
aus dem weg geräumt.

wir würden uns freuen, wenn ihr uns besucht und euch selbst ein bild macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Michaela



Anmeldedatum: 05.05.2009
Beiträge: 1
Wohnort: Heddesheim

BeitragVerfasst am: Di Mai 05, 2009 3:11 pm    Titel: Flüge??

Hallo,

hat jemand einen guten Tipp, wo wir günstige Flüge nach Samana bekommen? Denn wir müssen in den Ferien fliegen.

Danke schon mal im voraus.

Gruß
Michaela
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franko61



Anmeldedatum: 05.12.2010
Beiträge: 2
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: Mo Dez 06, 2010 12:34 am    Titel:

Marino hat Folgendes geschrieben:
ein hallo in die forenrunde

aus gegebenem anlass hab ich mich hier registrieren lassen, da ich euch informieren
möchte, dass die verwaltung im Casa Blanca gewechselt hat und wir jetzt diese tätigkeit
seit august übernommen haben.
wie Thomas bestätigen wird, werden wir uns ebenso grosse mühe um unsere gäste
geben, wie unsere vorgänger.
damit ist auf jedenfall geklärt, dass es die anlage wirklich gibt Wink
und die sache kein nepp ist.
also, wer noch bisher am zweifeln war....immer zu und buchen.
lasst euch von der herrlichen natur und der anlage überraschen, ihr werdet nicht enttäuscht sein.
des weiteren, haben wir eine aufwertung der ausstattung der wohneinheiten vorgenommen
und die serviceleistungen zu gunsten der gäste teilweise umgestellt und flexiebler gestalltet.

wer noch fragen hat....immer her damit, ich werde versuchen alle zubeantworten.

für interessenten:
bitte lest die angaben im angebot richtig und genau durch
es steht alles drin und es wird nichts verheimlicht Exclamation
zb. steht nie im angebot, das bei dem preis der flug mit enthalten ist Exclamation
es wird eine Flug-Chance eingeräumt, die unter den jahresgästen, unter aufsicht
eines notars, gelost wird.

so, ich hoffe, ich hab bei einigen wieder etwas interesse geweckt und einige unklarheiten
aus dem weg geräumt.

wir würden uns freuen, wenn ihr uns besucht und euch selbst ein bild macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franko61



Anmeldedatum: 05.12.2010
Beiträge: 2
Wohnort: Paderborn

BeitragVerfasst am: Mo Dez 06, 2010 12:48 am    Titel: Flug nach Samana

Hallo,

einen lieben Gruss an das Forum.

Auch ich habe wie viele andere mich sehr gefreut,dass das Angebot von Ebay bezgl.Casa Blanca bei Samana (Dom Rep) als sehr zufriedenstellent
und gut dagestellt wird.
Da wir im kommenden Jahr (September 2011)gern dort hin fliegen möchten,bin ich auf der Suche nach einem günstigen Flug.
Frage:Wer kann uns eine Airline empfehlen?

Lieber Grüsse von Franko61

Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marino



Anmeldedatum: 07.01.2009
Beiträge: 13
Wohnort: Las Galeras

BeitragVerfasst am: Mi März 02, 2011 5:40 am    Titel:

da leider der flughafen in el catay samana von den deutschen airlines nicht mehr bedient wird, ist als beste alternative STD zunennen.
mit condor, ankunft ca. 4 uhr morgens, taxi bis autobahn 500 pesos, 7 uhr mit caribe tours oder gross-guagua für 300 pesos nach samana. abholung dort gegen 10.45 uhr durch mich für 25 €, oder direkt mit taxi oder mich für 150€ vom flughafen.
tip: lest mal die ungetürkten bewertungen bei
http://www.holidaycheck.de/hotel-Reiseinformationen_Casa+Blanca-hid_181145.html
bei fragen werd ich gern klarheit schaffen
flüge gibt es im moment für 600-700 €, oder bei condor mittwochs auf die eintagsfliegrn achten Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum Dominikanische Republik Foren-Übersicht -> Hotelberichte Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by www.phpbb.com © 2001, 2005 phpBB Group

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 56932
Werbung

Impressum |
|